HSV Mainflingen e.V.
HSV Mainflingen e.V.

Grußworte zur Landesmeisterschaft

Grußwort

des Vizepräsidenten des Hessischen Landtags

und Vorsitzenden des Verwaltungsrates der Sparkasse

Langen-Seligenstadt, MdL Frank Lortz

_________________________________________________

 

Liebe Mitglieder des Hundesportvereins Mainflingen,

verehrte Gäste, liebe Freunde,

 

ich begrüße Sie alle sehr herzlich zur Landesmeisterschaft im Rally Obedience Sport am Sonntag, 04. August 2019 in Mainflingen. Es ist für mich eine besondere Freude und Ehre die Schirmherrschaft für dieses bedeutende Ereignis zu übernehmen. Gleichzeitig möchte ich damit aber auch – wie in den vergangenen Jahren – meine Verbundenheit zum Hundesportverein Mainflingen zum Ausdruck bringen.

 

Weit über hundert Sportler aus ganz Hessen und weiterer Bundesländer werden zu diesem Wettstreit mit ihren Hunden unterschiedlichster Rassen und Größen in vier verschiedenen Klassen antreten. Beim Rally Obedience Sport geht es vor allem darum, die gemeinsame Freude beim Hundesport in den Vordergrund zu rücken und die ständige Kommunikation zwischen Hund und Hundeführer im Parcours zu stärken.

 

Seit mehr als 50 Jahren ist der Hundesportverein in Mainflingen ein besonders wichtiger Faktor im Vereinsleben. Er hat viele bedeutende Veranstaltungen durchgeführt und verfügt über eine sehr gute Reputation weit über die Grenzen der Gemeinde Mainhausen hinaus. Den Verantwortlichen des Vereins mit dem 1. Vorsitzenden Norbert Franzel an der Spitze – er ist schon viele Jahre in dieser Funktion – gilt mein Dank und meine Anerkennung für die vorbildlichen Aktivitäten. Ich bin ganz sicher, dass die Mitglieder und Freunde des Mainflinger Hundesportvereins am 4. August sehr gute Gastgeber für die Sportler sein werden, die aus Hessen und darüber hinaus zu uns kommen. Ich nutze aber gerne auch die Gelegenheit, neben meinem Dank die Anerkennung für die vorbildliche Jugendarbeit dieser Gemeinschaft auszusprechen.

 

Als Schirmherr der Landesmeisterschaft begrüße ich Sie alle noch einmal sehr herzlich in Mainflingen und wünsche Ihnen eine schöne Zeit.

 

Mit frohem Gruß

 

I h r

Frank L o r t z  MdL

Schirmherr

Grußwort

des Vorsitzenden des

Hundesportverband Rhein Main e.V.

_________________________________________________

 

Meine sehr geehrten Damen und Herrn,

liebe Hundesportlerinnen,

liebe Hundesportler,

verehrte Gäste,

 

zur Landesmeisterschaft / Landesjugendmeisterschaft für Rally Obedience im Hundesportverband Rhein-Main am 04. August 2019 begrüße ich Sie beim HSV Mainflingen recht herzlich.

Die Mitglieder des HSV Mainflingen haben die Ausrichtung der Meisterschaft übernommen und schon bei den Vorbereitungen viel Arbeit geleistet. Ich bin überzeugt, dass der Verein alles daransetzen wird, dass alle Teilnehmer und Gäste einen angenehmen Sonntag in  Mainflingen erleben werden. Für dieses ehrenamtliche Engagement bedanke ich mich recht herzlich.

Unser Hauptaugenmerk gilt aber an diesem Wochenende den Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit ihren Hunden.

Diese Teams haben sich bei vielen Prüfungen und Wettkämpfen zu dieser Landes- meisterschaft und Jugendmeisterschaft qualifiziert. Dazu schon an dieser Stelle meine höchste Anerkennung.

Ihr habt Euch getroffen um die besten Rally Obedience Teams im Hundesportverband Rhein-Main zu ermitteln. Ich persönlich wünsche Euch allen viel Erfolg mit Eurem Freund Hund.

All denen die nicht auf das Podest gelangen, sollten nicht verzagen und mit Freude für den nächsten Wettkampf weiter üben.

Dem Verein „Mainflingen“ danke ich für die Ausrichtung der Landesmeisterschaft / Jugendmeisterschaft recht herzlich.

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück und den Zuschauern ein spannendes Wochenende.

 

Fritz Hennemann

1.Vorsitzender

Grußwort

derBürgermeisterin

der Gemeinde Mainhausen

_________________________________________________

Liebe Freundinnen und Freunde des Hundesports,

 

es ist eine große Freude, dass der HSV Mainflingen in diesem Jahr Ausrichter der Landesmeisterschaft im Rally Obedience ist. In den letzten Jahren konnte der Hundesportverein viele Erfahrungen als Ausrichter von großen Veranstaltungen machen und hat diese immer mit viel Engagement seiner Mitglieder organisiert und durchgeführt.

Für Mainhausen ist es immer wieder eine besondere Ehre und für mich, als Bürgermeisterin, Vereinsmitglied und Hundebesitzerin, eine ganz besondere Freude.

 

„Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.“ Das sagte Friedrich II., der Preußenkönig, der bekanntermaßen sehr an seinen Windhunden hing. Er lobte die Tiere nicht nur, er erkannte zudem, dass die Verhaltensweisen von Mensch und Hund gewisse Ähnlichkeiten aufweisen.

 

Im Hundesport und gerade beim Obedience bringen sich Mensch und Hund zu gleichen Teilen in das Ergebnis ein. Genau das, das Zusammenspiel zwischen Mensch und Hund, das gemeinsame Training, der gemeinsame Wettkampf, das macht die Faszination dieses Sportes aus.

 

Obedience funktioniert nur gut, wenn Mensch und Hund ein harmonisches Team bilden. Wichtig ist dabei auch die Ausgeglichenheit beider Teammitglieder, denn der Hund spürt die Verfassung seines Menschenpartners ganz genau.

 

Sie, liebe Freunde des Hundesports, wissen, wie viel Spaß es macht mit dem eigenen Hund zu arbeiten und Erfolge zu erzielen. Ich wünsche Ihnen, dass Sie und Ihr Hund, diesen Spaß nicht verlieren.

 

Dem HSV-Mainflingen und dem Hundesportverband wünsche ich für die Veranstaltung viel Erfolg.

 

Ruth Disser

Bürgermeisterin

Grußwort

der Beauftragten für Rally Obedience im

Hundesportverband Rhein Main e.V.

_________________________________________________

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe RO-Sportlerinnen und –Sportler,

 

ich darf Sie ganz herzlich zur 4. Landesmeisterschaft Rally-Obedience des HSVRM  auf dem Gelände des HSV Mainflingen begrüßen.

Rally-Obedience, als noch recht junge Sportart im VDH, hat eine rasante Entwicklung genommen. Nicht nur, dass die RO-Sportler/innen des HSVRM bereits im Rahmen der 4. Landesmeisterschaft ihre Leistungen unter Beweis stellen möchten, so fand im Mai 2019 auch bereits die 2. dhv-Deutsche Meisterschaft/Jugendmeisterschaft in dieser schönen Sportart statt. Auch dort stellten sich die Teams in sportlich fairer Weise dem Wettkampf.

Kommunikation zwischen Mensch und Hund ist hier ausdrücklich erwünscht, Spaß und Freude am gemeinsamen Arbeiten. Diese Freude darf auch bei einer solchen Meisterschaft nicht in Vergessenheit geraten, selbst wenn es mal zu einem „das hat er noch nie gemacht“ kommt, auch Hunde sind nur Menschen und im Alltag Eure besten Partner.

Dem HSV Mainflingen danke ich für die sehr gute Zusammenarbeit im Vorfeld der Veranstaltung sowie dem nicht unerheblichen ehrenamtlichen Engagement für unsere Sportart. Ich bin überzeugt, dass die Veranstaltung einen reibungslosen Verlauf nimmt und uns in guter Erinnerung bleiben wird.

Den teilnehmenden Teams wünsche ich viel Erfolg  und vor allen Dingen Spaß an der Arbeit mit ihren Hunden, den Wertungsrichterinnen Sabine Böhm (blv) und Martina Klein (DVG), ein gutes Auge bei der Bewertung und den Zuschauerinnen und Zuschauern Freude an den gezeigten Leistungen.

 

Petra Lauer

Beauftragte für

Rally-Obedience im HSVRM

Grußwort

des Vorsitzenden des

Hundesportverein Mainflingen e.V.

_________________________________________________

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Hundesportlerinnen und Hundesportler,

 

ein herzliches Willkommen sagen wir allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern,

allen Gästen und Zuschauern aus nah und fern anlässlich der Landesmeisterschaft

im Rally Obedience.

 

Vom Hundesportverband HSVRM wurden wir beauftragt, die diesjährige Landes-meisterschaft durchzuführen.

 

Die langjährige Tradition des Hundesportvereins Mainflingen wird für uns eine große Verpflichtung, aber gleichzeitig eine Garantie für alle Hundesportler und Gäste sein, ein

sportliches faires Wochenende in einer von Spannung und Lampenfieber geprägten, aber fröhlichen Atmosphäre zu verbringen.

 

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bedanken, bei dem Vizepräsidenten des Hessischen Landtages, Frank Lortz, für die Übernahme der Schirmherrschaft.

 

Danke an alle Sponsoren, die diese Veranstaltung wohlwollend fördern.

 

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern unseres Vereins für das ehrenamtliche

Engagement zu dieser Veranstaltung.

 

Den Sportlerinnen und Sportlern wünschen wir den erhofften Erfolg.

 

Norbert Franzel

1. Vorsitzender

Sie sind Besucher Nr.:

Hier finden Sie uns

Platzanlage:

HSV Mainflingen e.V.
Mainweg 24 
63533 Mainhausen

 

Postanschrift:

HSV Mainflingen e.V.

Sudetensiedlung 6

63533 Mainhausen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 173 8208090

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Trainingszeiten

Agility: Freitags und Sonntags

THS: Mittwochs und Samstags

GHS: Montags und Donnerstags

Obedience: (Platz 2)        Zurzeit nur Donnerstags

Basis: Sonntags (Platz 1)

Welpen: Samstags 

 

Die Klassen- und Gruppenein-teilungen sowie Sonder-regelungen entnehmen Sie bitte auf der Seite der jeweiligen Disziplin

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HSV Mainflingen e.V.